Projektleitender Architekt bei Rothweiler Architekten - Entwicklung Bebauungsplan und Genehmigungsplanung

 K u r h a u s   S t.   U r b a n

Kurhaus St. Urban Freiburg Schwarzwald storz.architektur Holz

Zentralbereich St. Urban

Ein weitläufiges Parkgelände umschließt den historischen Zentralbereich St. Urban. Das städtebaulich dominante Kurhaus ist Kernstück des Kulturdenkmals. Im Jahre 2010 begann die Entwicklung und Umnutzung des Gebietes und wurde durch einen rechtsgültigen Bebauungsplan erfolgreich abgeschlossen.

Kurhaus St. Urban Freiburg Schwarzwald storz.architektur Holz

Kurhaus

Das historische Kurhaus wurde umstrukturiert und in 52 Wohnungen aufgeteilt. Neue Treppenhäuser erschließen den Winkelbau, erweitert durch einen modernen Anbau mit Glasfuge. Neue Gebäudeteile wie vorgesetzte Balkone und eingeschnittene Dachterrassen wurden mit dem Denkmalschutz in Einklang gebracht. Die Dachgeschosse wurden ausgebaut und konnten durch neue Dachterrassen als Wohnungen umgenutzt werden. 

 

 

Kurhaus St. Urban Freiburg Schwarzwald storz.architektur Holz

Anbindung an die Bebauung Jägerhäusleweg

Die erforderlichen Autostellplätze konnten durch eine zweigeschossige Parkgarage in Hanglage als Verbindungsbau zur Wohnbebauung Jägerhäusleweg realisiert werden.

Bilder von Christina Dages, Freiburg